Standsekretär, geschlossen

Standsekretär, spätes Biedermeier

Spätbiedermeier Standsekretär mit gespiegeltem Nussbaumfurnier. Die Schreibplatte ist im Innenbereich kunstvoll in Kirschbaum furniert und mit einem aufwändigen Doppelschloss versehen. Das Innenleben ist mit 10 lebendig furnierten Einzelschublädchen und einer doppelten Mittelschublade ausgestattet. Im oberen Bereich des Innenlebens gibt es ein großzügiges Ablagefach. Der Sekretär hat klassisch zwei Geheimfächer hinter der mittleren Schulbade. Im unteren Teil des Sekretärs befinden sich zwei Türen, hinter denen sich eine geräumige Inneneinteilung befindet.

Der Sekretär ist aufwändig mit Schellack handpoliert und selbstverständlich wurmfrei.

Standsekret%c3%a4r__offen2
Standsekretär, offen
Standsekret%c3%a4r_innenleben_oben
Standsekretär Innenleben oben
Standsekret%c3%a4r__doppelschloss
Standsekretär, Doppelschloss
Standsekret%c3%a4r__obere_schublade
Standsekretär, obere Schublade
Standsekret%c3%a4r__unterer_teil
Standsekretär, unterer Teil
Standsekret%c3%a4r__schublade_zum_geheimfach
Standsekretär, Schublade zum Geheimfach
Standsekret%c3%a4r__geheimfach
Standsekretär, Geheimfach
Name: Standsekretär
Beschreibung: Alter: von ca. 1840, Stil: Biedermeier, Typ: Sekretär
Farbe: Nussbaum
Hohe: 160 cm
Tiefe: 53 cm inkl. Kranz (48 cm ohne Kranz)
Breite : 100 cm inkl. Kranz (92 cm ohne Kranz)